Free Pattern: Pinwheel Baby Quilt

Jodi Nelson made this sweet little baby quilt and wrote a tutorial for Moda Bake Shop. She used a charm pack to make her pinwheels but of course using up leftovers from your stash works equally well. Jodi came up with a very creative detail that makes this quilt special: she added Prairie Points to an inner border. Prairie Points, in case you are not familiar with the term, are folded fabric triangles that are usually added to the outer border of a quilt instead of traditional binding. But of course they can go anywhere on a quilt, as Jodi’s Pinwheel Baby Quilt shows.

Pinwheel Baby Quilt


Dieser süße Babyquilt wurde von Jodi Nelson genäht, und die Anleitung gibt es als Tutorial beim Moda Bake Shop (auf Englisch, aber gut bebildert). Sie hat für die Blöcke ein Charm Pack verwendet, aber wie immer lassen sich natürlich auch eigene Reste dafür gut verarbeiten. Jodi hat das einfache Muster mit einem sehr kreativen Detail aufgepeppt, indem sie Prairie Points in einem inneren Rand verarbeitet hat. Wer mit Prairie Points nicht vertraut ist, das sind gefaltete Dreiecke aus Stoff, die sonst eher außen herum einen Quilt verschönern, anstelle eines traditionellen Bindings. Aber wie Jodi hier zeigt, können Prairie Points selbstverständlich überall in einem Quilt verwendet werden.


EDIT: Moda is doing some housekeeping on their website. They are in the process of moving their older patterns and tutorials to an archive. Right now the pattern for this quilt isn’t available as they are working in alphabetical order and have only posted links up to the letter “B” so far. Sorry about that.



COMMENTS
CATEGORIES: Free Pattern
TAGS: ,



Free Pattern: Spring Splash

If you are looking for an easy pattern to showcase a pretty large scale print, then Shelby Morris’s “Spring Splash” might be a good choice. It only uses two fabrics (well, three if you include the binding), and the centre star block is 24″. The nine patch blocks in the border are strip-pieced, so the quilt should come together fairly quickly. I am thinking it would also look good in batiks with a dark background, that would really make the colours pop.

Spring Splash

Wer auf der Suche ist nach einem Muster, das sich für großgemusterte Stoffe eignet, der könnte mit Shelby Morris’ “Spring Splash” fündig werden. Für diesen Quilt werden nur zwei Stoffe benötigt (okay, drei, wenn man das Binding mitzählt), und der Mittelblock hat mit 24″ eine schöne Größe. Die Nine Patches im Rand werden mit der Strip-Piecing-Methode genäht, so dass dies ein relativ schnelles Projekt sein dürfte. Ich denke, das würde auch gut mit Batikstoffen und schwarzem Hintergrund aussehen, da leuchten die Farben sicher schön.


 

Save



COMMENTS
CATEGORIES: Free Pattern
TAGS: ,



Free Pattern: Bolt Mini Quilt

This quilt by Sedef Imer of Down Grapevine Lane measures only 9″ x 12″ but the interesting design caught my eye right away. Sedef wrote the instructions for Caroline Fairbanks-Critchfield’s Monthly Mini Quilts series on SewCanShe. Sedef’s version uses soft, delicate colours and fabrics while Caroline used bright and bold solids for her mini quilt. I love how she used the areas left and right of the bolt to try out different quilting designs. Be sure to check out her other Monthly Minis.

Bolt

Dieser Quilt von Sedef Imer/Down Grapevine Lane misst nur 9″ x 12″ (ca. 23 cm x 30.5 cm), aber das interessante Design ist mir sofort aufgefallen. Sie hat die Anleitung für die Monthly Mini Quilts von Caroline Fairbanks-Critchfield auf ihrer Website SewCanShe geschrieben. Sedefs Mini Quilt ist in zarten Frühlingsfarben gehalten, während Caroline für ihre Version zu kräftigen Uni-Stoffen gegriffen hat. Besonders gut gefällt mir, wie sie die einzelnen Teile rechts und links vom Blitz in der Mitte genutzt hat, um verschiedene Quiltmuster auszuprobieren. Es lohnt sich auch, einen Blick auf die anderen Monthly Minis zu werfen.


Save

Save



COMMENTS
CATEGORIES: Free Pattern
TAGS: ,



Free Pattern: Easter Cushion

Here is another free Easter egg, a cushion designed by Tracey Petersen of Peppermint Patch Quilts. You can easily turn this cheerful design into a table topper or wall hanging, just make more blocks in your favourite spring colours, maybe add a little sashing, and quilt as desired. There is enough time left to finish this before Easter.

Easter Cushion

Hier kommt noch ein freies Osterei, ein Kissen entworfen von Tracey Petersen/Peppermint Patch Quilts. Das fröhliche Muster eignet sich auch gut für einen Tischläufer oder einen kleinen Wandbehang. Mehrere Blöcke in bunten Frühlingsfarben mit Sashing dazwischen, dann quilten und fertig. Das lässt sich noch vor Ostern in diesem Jahr schaffen.




COMMENTS
CATEGORIES: Free Pattern
TAGS: ,



Free Pattern: Tulip Time

I am so ready for spring. I live in a part of Canada that usually doesn’t get much snow but this winter has just been crazy. It is finally getting a little warmer, and we had a couple of days of sunshine. I have to admit that I don’t care much for gardening. But give me a quilt pattern with flowers, and I am all for it. For today I found an adorable little wall hanging with tulips and pinwheels. It is just the right project to get into spring mood. “Tulip Time” was designed by Paintbrush Studio, a division of Fabri-Quilt, and posted on their blog “Inspired by Fabric”.

Tulips

Meinetwegen darf der Frühling jetzt gern kommen. Wir sind hier ja in einem Teil von Kanada, der nur selten Schnee sieht, aber dieser Winter war ziemlich verrückt. Jetzt wird es aber langsam wärmer, und wir hatten sogar ein paar Sonnentage. Mit Gartenarbeit habe ich es ja nicht so, das gebe ich gern zu, aber Blumen nähen, das mache ich doch immer gern. Und daher gibt es heute ein freies Muster für einen Wandbehang mit Blumen und Pinwheels (auf English und in Inch, aber reichlich bebildert). Es ist genau das richtige Projekt, um in Frühlingsstimmung zu kommen. “Tulip Time” wurde entworfen von Paintbrush Studio, einer Abteilung von Fabri-Quilt, und auf dem Blog “Inspired by Fabric” veröffentlicht.


 

Save



COMMENTS
CATEGORIES: Free Pattern
TAGS: ,



Free Pattern: Coffee and Cream

Today’s free pattern uses a neutral colour palette similar to Darlene’s “Chip Off The Old Block” quilt. While I associated it with chocolate and caramel, others apparently think of coffee and cream. I won’t deny that I love chocolate more than I love coffee, especially since I have been a tea drinker all my life. But no matter what you associate with browns and tans, this easy project alternates Shoo Fly and Snowball blocks and leaves lots of room for quilting. And did I mention that it also offers a chance to use up some scraps? Instructions were published on allpeoplequilt.com, and they are free to view online, you only need an account when you want to download the instruction file.

Coffee and Cream

Für heute habe ich ein freies Muster gefunden, das eine neutrale Farbpalette verwendet, die mich an Darlenes “Chip Off The Old Block” Quilt erinnert. Während ich an Schokolade und Karamell denken musste, fällt anderen dazu Kaffee mit Sahne ein. Ich persönlich mag Schokolade deutlich lieber als Kaffee, zumal ich schon immer Teetrinkerin war. Aber egal, ob Schokolade oder Kaffee, der Wandbehang verbindet Shoo Fly und Snowball Blöcke miteinander und bietet jede Menge Platz zum Quilten. Und zumindest für einige Teile kann man auch wieder Reste verwenden. Die Anleitung (auf Englisch und in Inch) gibt es bei allpeoplequilt.com, sie ist online kostenlos verfügbar. Einen Account braucht man dort nur, wenn man die Anleitungsdatei herunterladen möchte.


Save



COMMENTS
CATEGORIES: Free Pattern
TAGS: , ,



Free Pattern: Shamrock Table Runner

I came across another cute St. Patrick’s Day project this week, a Shamrock Table Runner designed by Joan Ford of Hummingbird Highway for the Bernina We All Sew blog. Her instructions combine piecing and appliqué to create the shamrocks, and you get to use your green scraps again, yay. That’s always a good reason to start yet another project, right? The tutorial has lots of pictures, and her explanations are easy to follow. This is a project that can easily be finished in time for St. Patrick’s Day.

Shamrock Runner

Ich habe noch ein weiteres St. Patrick’s Day Projekt gefunden, das mir gut gefällt, einen Shamrock Tischläufer, den Joan Ford/Hummingbird Highway für den Bernina We All Sew Blog entworfen hat. Ihre Shamrocks sind eine Kombination aus Patchwork und Applikation und verwenden grüne Reste. Resteverwertung ist doch immer eine gute Ausrede, um ein neues Projekt anzufangen, oder? Das Tutorial ist auf Englisch und in Inch, aber mit vielen Bildern. Der Tischläufer lässt sich ganz sicher noch vor St. Patrick’s Day fertigstellen.


Save



COMMENTS
CATEGORIES: Free Pattern
TAGS: , ,



Free Pattern: Single Irish Chain Mini Quilt

We are already way into February, and March is just around the corner. This means St. Patrick’s Day is coming up, and I found this cute mini quilt to celebrate. The tutorial is by Aby Quilts and uses strip piecing but this can easily be adapted to using up all your green scraps. It might take a little longer to piece but since scraps seem to always grow exponentially, this is another neat pattern to make use of them. The Irish Chain pattern is, of course, a perfect choice for St. Patrick’s Day, and if you love to quilt, it gives you lots of room to explore all your creative ideas. And if free motion quilting is not your thing, then classic cross-hatching is a beautiful finish as well.

Irish Chain

Der Februar ist auch schon wieder halb vorbei, und der März steht schon fast vor der Tür. Im März ist St. Patrick’s Day, ein Feiertag, der in Deutschland keine Bedeutung hat, in Nordamerika dafür umso mehr. Aber Quilter brauchen ja keinen Feiertag, um einen Quilt zu nähen, und ich habe ein Tutorial für einen Mini-Quilt gefunden, der auch in anderen Farben gut aussehen würde (auf Englisch, aber mit vielen Bildern). Aby Quilts hat in ihrer Anleitung Strip Piecing verwendet, um die Sache zu beschleunigen, aber auch hier kann man wieder gut Reste aufbrauchen. Es dauert zwar ein bisschen länger, die Quadrate alle einzeln zusammenzunähen, aber da sich Reste ja irgendwie immer exponentiell vermehren, kann es nichts schaden, das zumindest im Hinterkopf zu behalten. Das Irish Chain Muster eignet sich natürlich hervorragend für St. Patrick’s Day, und wer gern quiltet, kann auf den Zwischenblöcken der Phantasie freien Lauf lassen. Und wer mit Free Motion Quilting ein bisschen auf Kriegsfuss steht, kann den Quilt wie vorgeschlagen mit klassischen diagonalen Linien quilten.


Save



COMMENTS
CATEGORIES: Free Pattern
TAGS: ,



Free Pattern: Star Burst

I love bright colours, and it will probably not come as a surprise that I love batiks too. As pretty as printed fabrics can be, batiks are often more versatile as they put less emphasis on the pattern than the colour. “Star Burst” is a wall hanging designed by Kimberly Einmo, and her choice of bright batiks caught my eye right away. The centre star looks more complicated than it actually is, and four patches and flying geese complete the charming design.

Star Burst

Ich bevorzuge ja meist kräftige, knallige Farben, und daher dürfte es auch nicht weiter überraschend sein, dass ich Batikstoffe besonders gern habe. Druckstoffe sind auch schön, aber bei Batikstoffen liegt die Betonung meist mehr auf dem Farbton als auf dem Muster, und daher lassen sie sich (zumindest für meine Zwecke) universeller einsetzen. “Star Burst” ist ein Wandbehang, den Kimberly Einmo entworfen hat, und die knalligen Batikstoffe, die sie verwendet hat, sind mir sofort ins Auge gesprungen. Das Sternenmotiv in der Mitte sieht schwieriger aus als es ist, und Four Patch Blöcke und Flying Geese geben dem Design den richtigen Rahmen.


Save



COMMENTS
CATEGORIES: Free Pattern
TAGS: , ,



Free Pattern: Apple Crisp

When I started quilting I wasn’t very fond of scrappy quilts. I approached every quilt I made in a very organized fashion, I always had a plan from the beginning all the way to the end, and that included the placement of fabrics and colours. I wasn’t comfortable with just starting something to see where I would end up. Luckily times change, and at some point I realized that a random placement has its charm too. And of course my pile of scraps kept growing and growing, and suddenly scrappy quilts didn’t look too bad anymore. Today I save every scrap quilt idea that I come across and like, and I have several projects underway just to use up all my leftovers. And I am very tempted to start another one. Jan Ragaller’s “Apple Crisp” quilt caught my eye right away, I love the colours, and it is amazing what you can do with two simple blocks in the right setting. The four patch and snowball blocks are easy enough to make, and the result is quite lovely.

Apple-Crisp

Als ich vor Jahren mit dem Quilten begann, konnte ich mit Scrap Quilts nichts anfangen. Jeder Quilt, den ich in Angriff nahm, wurde von Anfang bis Ende sorgfältig geplant, und ich wusste genau, welche Farben und Stoffe ich an welchen Stellen verwenden wollte. Einfach mal drauflos nähen und sehen, was dabei herauskommt, das war nicht meine Welt. Aber zum Glück ändern sich die Zeiten, und irgendwann fiel mir dann auf, dass nicht immer alles bis ins Detail geplant sein muss, um gut auszusehen. Und natürlich sammelten sich immer mehr Reste an, und irgendwie müssen die ja auch verwendet werden. Heute speichere ich mir alle Ideen für Scrap Quilts, die mir gefallen, sofort ab, und ich habe mehrere Projekte in Arbeit, um die ganzen Reste im Zaum zu halten. Und jetzt bin ich in Versuchung, noch ein weiteres Projekt anzufangen. Jan Ragallers “Apple Crisp” Quilt fiel mir sofort ins Auge, weil mir die Farben so gut gefallen. Und es ist immer wieder erstaunlich, was man mit zwei einfachen Blöcken und dem richtigen Layout bewirken kann. Die Four Patch und Snowball Blöcke sind leicht zu nähen, und das Ergebnis sieht toll aus.


Save

Save



COMMENTS
CATEGORIES: Free Pattern
TAGS: ,



Free Pattern: Love Triangle

Today’s pattern is not very complicated but I find it very creative. “Love Triangle” is a table topper designed by Lynette Jensen of Thimbleberries. The heart shaped finish is a mixture between a scalloped border and prairie points, it is simple but very effective and makes this a very cute project. There is still time to finish this before Valentine’s Day!

Love-Triangle

Für heute habe ich eine Anleitung gefunden, die nicht sehr kompliziert ist, dafür aber extrem kreativ. “Love Triangle” ist eine kleine Mitteldecke für den Tisch, entworfen von Lynette Jensen/Thimbleberries. Der Herzrand ist eine Mischung aus Scalloped Border und Prairie Points. Einfach und sehr effektiv, die Idee gefällt mir gut. Das bekommt man bis zum Valentinstag noch locker genäht.


Save



COMMENTS
CATEGORIES: Free Pattern
TAGS: ,



Free Pattern: Have A Heart

I am still in February mood, so here is another Valentine’s pattern that I like. “Have A Heart” was designed by Nina Lise Moen from Norway. Her choice of background fabrics makes this quilt stand out from other heart designs. I love the contrast between the red hearts and the white, black and grey background fabrics. My little drawing is quite simplified again, you can create any number of secondary patterns by arranging the background colours in different ways. Endless possibilities!
Have-A-Heart


Mein Fokus liegt immer noch auf Februar, also kommt hier noch ein Valentinstagsmuster, das mir gefällt. “Have A Heart” wurde entworfen von Nina Lise Moen aus Norwegen. Ihr Quilt sticht durch die Hintergrundstoffe aus der Menge der Herzmuster hervor. Ich finde den Kontrast zwischen den roten Herzen und den schwarzen, weißen und grauen Hintergrundstoffen toll. Meine Zeichnung ist sehr vereinfacht, man kann jede Menge verschiedene sekundäre Muster erzeugen, indem man die Hintergrundfarben unterschiedlich anordnet. Die Möglichkeiten sind endlos!


Save



COMMENTS
CATEGORIES: Free Pattern
TAGS: , ,



« Newer PostsOlder Posts »




Header Photo: "Third Weekend in October" Pieced and Quilted by Beatrice Rieske, Design by Ruth Powers of "Innovations"
© 2016 - 2020 Pumpkin Patch Patterns & Quilting - All rights reserved