Christmas Tree Skirt

Last year right before Christmas I shared a link to a free pattern for a tree skirt, and I jokingly said at the time that I should make one right after Christmas, this way I would at least have a tree skirt for next year’s Christmas. And guess what – that’s exactly what I did. I went fabric shopping on Christmas Eve and made the skirt over the holidays. I even quilted it, all that was still left to do was cut out the circle and do the binding. In January it went into a drawer, and I never looked at it again until I realized about two weeks ago that December was almost here. So I sat down and finished it, and it is now ready for the tree that we will buy next weekend.

Tree Skirt

Im letzten Jahr hatte ich kurz vor Weihnachten den Link zu einem Tutorial für eine Weihnachtsbaumdecke gepostet und dabei halb scherzhaft gesagt, dass ich dieses Projekt am besten gleich nach Weihnachten starten sollte, damit ich wenigstens im nächsten Jahr eine Weihnachtsbaumdecke hätte. Und genau das habe ich dann auch gemacht. Am Heiligabend habe ich morgens Stoffe gekauft und dann über die Feiertage genäht. Sogar gequiltet hatte ich sofort, ich musste nur noch das Loch in der Mitte ausschneiden und das Binding annähen. Im Januar wanderte das Teil dann in eine Schublade, und bis vor zwei Wochen habe ich es nicht mehr angerührt. Dann fiel mir plötzlich auf, dass der Dezember schon fast vor der Tür steht, und hier in Nordamerika stellen wir den Baum ja deutlich früher auf als in Deutschland. Also habe ich mich hingesetzt und das Projekt beendet, und jetzt wartet die Decke nur noch auf den Baum, den wir am Wochenende kaufen wollen.




COMMENTS
CATEGORIES: Longarm
TAGS: , ,



Watercolor Roses II

This is Sky’s second watercolor quilt, and she used the same fabrics as in her first one which you can find here. She also asked for the same quilting design, “Jessie’s Swirls Simplified”, as she wants to put them up on the wall next to each other. This one features a vase of flowers while the other one had a flower box in front of a window.

Watercolor Roses II

Dies ist der zweite Watercolor Quilt, den Sky genäht hat, der erste ist hier zu finden. Sie hat die gleichen Stoffe für beide verwendet und bat auch um das gleiche Quiltmuster, “Jessie’s Swirls Simplified”, da sie beide Quilts nebeneinander aufhängen möchte. Diesmal ist eine Blumenvase dargestellt, während auf dem ersten Quilt ein Blumenkasten vor einem Fenster zu sehen war.




COMMENTS
CATEGORIES: Longarm
TAGS: , ,



Tula Pink

This striking black, white and red quilt was made by Diane, using Tula Pink’s modern quilt blocks. The back is a cozy grey flannel, and for quilting we went with the pantograph “Turbulence”. The curvy design complements the geometric blocks, and it stays in the background and doesn’t take away from the blocks which are clearly the focus in this quilt.

Tula Pink

Diesen Quilt in schwarz, weiß und rot hat Diane genäht. Sie hat dafür Modern Quilt Blocks aus dem Buch von Tula Pink verwendet. Die Rückseite ist kuscheliger grauer Flanell, und als Quiltmuster haben wir “Turbulence” gewählt. Die Kurven passen gut zu den streng geometrischen Blöcken, und das Muster ist groß und unauffällig genug, um im Hintergrund zu bleiben, denn bei diesem Quilt stehen ganz klar die Blöcke im Mittelpunkt.




COMMENTS
CATEGORIES: Longarm
TAGS: , ,



Let It Snow

Lori pieced this cute little winter quilt and asked if I had snowflakes as a pantograph. And I do – the design is called “White Out” and was perfect for her quilt. For the back she chose cuddly Fireside, and yes, I know I am repeating myself but I still love how well Fireside shows the quilting.

Let It Snow

Dieser winterliche Quilt wurde von Lori genäht, und sie fragte, ob ich ein Pantograph-Muster mit Schneeflocken hätte. Ja, das habe ich – es heißt “White Out” und war einfach perfekt für dieses Projekt. Für die Rückseite hatte sie kuscheligen Fireside gewählt, und ja, ich weiß dass ich mich wiederhole, aber ich bin nach wie vor begeistert von dem Material, weil es das Quiltmuster so schön zur Geltung bringt.




COMMENTS
CATEGORIES: Longarm
TAGS: , ,



New Pattern: Rainbow Geese Mug Rug

Here is the next of my patterns that I wrote before the quilt show, I just finished the German version today. It is a mug rug that I designed as a gift for a friend, and it is quite different from my usual style. I tried to come up with something that she would like, and a modern look seemed more suitable. The Flying Geese and the Rainbow Stripe are foundation pieced, the triangles are irregular and not suitable for rotary cutting. I made the original gift as a set of two mug rugs, one being the mirror image of the other, and the pattern contains foundation patterns and instructions for both versions.

Rainbow Geese PPP035

Und weiter geht es mit der nächsten Anleitung, die ich vor der Quilt Show geschrieben habe, die deutsche Version habe ich heute endlich beendet. Es ist ein Mug Rug, den ich für eine Freundin entworfen und genäht habe, und er ist vom Stil her ganz anders als meine sonstigen Designs. Ich habe mich absichtlich bemüht, etwas zu nähen, das ihr gefallen würde, und ein moderner Look schien mir da angebrachter. Die Flying Geese und der Regenbogenstreifen sind über Papier genäht. Die Dreiecke sind unregelmäßig und eignen sich nicht zum Schneiden mit dem Rollschneider. Ich hatte als Geschenk ein Set bestehend aus zwei Mug Rugs genäht, wobei einer das Spiegelbild des anderen war, und die Anleitung enthält die Muster für beide Varianten.






COMMENTS
CATEGORIES: Pattern
TAGS: , ,



We Care Flannel Quilts

Last weekend the Chilliwack Piecemakers Quilting Guild held a We Care Sewing Day at the Sardis Library. We made quilts from 6″ squares, batting and backing was also available, and finished tops were basted right away. I made two small quilt tops from flannel squares and took them home to quilt on my Millie. I have a pantograph called “Sweet Snooze” with teddy bears that I thought was just perfect for these quilts. I even put the binding on in the meantime, and both will be donated to the We Care program at the guild meeting this week.

Am letzten Wochenende fand in der Sardis Library ein “We Care” Nähtag statt, organisiert von der Chilliwack Piecemakers Quilting Guild. Wir trafen uns dort und nähten Quilts aus 15 cm großen Quadraten. Volumenvlies und Rückseitenstoff hatten wir auch reichlich vor Ort, und fertige Quilttops wurden gleich geheftet. Ich habe zwei kleinere Tops aus Flanellstoffen genäht und zum Quilten mit Millie mit nach Hause genommen. Ich habe ein Muster mit Teddybären, das “Sweet Snooze” heißt, und das war für diese kleinen Quilts genau richtig. Das Binding habe ich inzwischen auch angenäht, so dass die beiden Quilts diese Woche beim Gildetreffen gespendet werden können.

We Care Flannel Quilt 1We Care Flannel Quilt 2

Save



COMMENTS
CATEGORIES: Longarm
TAGS: , , ,



True Blue

Mary’s sister loves blue, and Mary made this quilt as a gift for her. It felt rather elegant to me, and we looked through my pantographs and finally settled on the Peacock Feathers for quilting. The back is navy Fireside, a material that is just perfect for longarm quilting. It is easy to handle, and it shows the quilting nicely.

True Blue

Blau ist die Lieblingsfarbe von Marys Schwester, und diesen Quilt hat Mary als Geschenk für sie genäht. Das Top sah sehr elegant aus, und wir überlegten eine Weile, welches Muster sich zum Quilten eignen würde und entschieden uns dann letztendlich für Peacock Feathers (Pfauenfedern). Für die Rückseite hatte Mary wieder Fireside gewählt, ein Material, das sich hervorragend eignet zum Quilten auf der Longarmmaschine. Es lässt sich einfach handhaben, und ich bin immer wieder erstaunt, wie gut das Quiltmuster zur Geltung kommt.


Save



COMMENTS
CATEGORIES: Longarm
TAGS: , ,



What I Am Working On: Mouse Hunt

I have several patterns that still need some editing and samples. For selling patterns online samples might not be really necessary but for the shows and for display here at my house I definitely need samples. A finished project looks so much better than just a picture. I am currently working on several crib quilts that I designed and made a long time ago and then gave away. If you were at the Chilliwack Quilt Show last month, you might have seen me work on one of them. It is called “Mouse Hunt”, and I was stitching around cat shapes that I had previously fused to the background. Several people asked for the pattern, and one lady even wanted to buy the blocks. I thought I would have the sample and pattern ready within a month. I guess I forgot that Christmas was getting close… now the Christmas rush has started, and I am busy quilting all day long and have no time to work on the pattern. But I am working a little on the sample every night, so here is a preview of some of the blocks. If you are wondering where the mice are that these cats are stalking, they will be on the border.

Mouse Hunt Blocks


Ich habe mehrere Anleitungen, die ich noch überarbeiten muss und für die noch Probestücke fehlen. Um online Anleitungen zu verkaufen, braucht man natürlich nicht wirklich Muster, aber für Quilt Shows usw. sind sie schon nötig. Ein fertiger Quilt wirkt einfach besser als ein kleines Bild auf der Anleitung. Im Moment arbeite ich gerade an einigen Babyquilts, die ich vor Jahren entworfen und genäht und dann verschenkt habe. Auf der Chilliwack Quilt Show im letzten Monat hatte ich Blöcke dabei, Katzen, die mit Vliesofix aufgebügelt waren, die ich dann mit der Maschine umnäht habe. Ich hatte mehrere Anfragen nach der Anleitung für diesen Quilt, der “Mäusejagd” heißt, und eine Dame wollte mir sogar die Blöcke abkaufen. Ich hatte damals angekündigt, das Muster innerhalb der nächsten vier Wochen fertig zu haben. Irgendwie hatte ich dabei wohl vergessen, dass Weihnachten mit großen Schritten naht… jetzt stecke ich mitten im Vorweihnachtsstress und quilte den ganzen Tag, so dass ich nicht dazu komme, an der Anleitung zu arbeiten. Aber immerhin nähe ich jeden Abend ein bisschen am Probestück, und hier gibt es jetzt schon mal ein paar Blöcke zu sehen. Wer sich fragt, wo die Mäuse sind, die diese Katzen jagen, die werden sich auf dem Rand des Quilts befinden.

Save



COMMENTS
CATEGORIES: Sneak Peek
TAGS: , , ,



Batik Leaves

Penny made this quilt as a gift for her sister. The blocks form an interesting secondary pattern, and the batiks she used are just lovely. The pantograph is called “Just Leaves” – although at first glance I always think these are candles… probably because I don’t expect leaves to be this organized.

Batik Leaves

Diesen Quilt hat Penny als Geschenk für ihre Schwester genäht. Die Blöcke aus Streifen ergeben im Layout ein interessantes Muster, und die Farbkombination der Batikstoffe lässt den Quilt sehr edel wirken. Das Quiltmuster heißt “Just Leaves”. Auf den ersten Blick denke ich allerdings immer, dass das Kerzen sind. Vermutlich, weil Blätter sonst nicht so in Reih und Glied liegen.


Save



COMMENTS
CATEGORIES: Longarm
TAGS: , ,



November Umbrella

When I started this project in January I wasn’t sure if I would be able to come up with a pattern for each month. And now it is suddenly November, and there is only one left for December that I still have to design and make. Wow, this year sure went by fast. I decided to make an umbrella for November. In rainbow colours. I think I am in my rainbow phase right now. But November is often grey and rainy, so cheerful colours seemed appropriate. For quilting I tried to give the umbrella some texture. The free motion umbrellas that fill the background are my own design.

November Umbrella

Als ich im Januar mit diesem Projekt angefangen habe, war ich mir nicht sicher, ob mir überhaupt für jeden Monat etwas einfallen würde. Und jetzt haben wir schon November, und mir fehlt nur noch ein Design für Dezember. Das Jahr ist mal wieder ganz schön vorbeigerast. Für November habe ich einen Regenschirm genäht. In Regenbogenfarben. Da der November oft so grau und regnerisch ist, fand ich fröhliche Farben sehr passend. Und außerdem bin ich, glaube ich, gerade in einer Regenbogenphase. Beim Quilten habe ich versucht, dem Regenschirm etwas Struktur zu geben. Die Free Motion Regenschirme, die den Hintergrund füllen, sind mein eigenes Design.



Save



COMMENTS
CATEGORIES: Block/Pattern of the Month, Free Pattern
TAGS: , , ,



Poppies

This is another quilt that was made by Denise, can you tell that she loves lime green? The combination of lime, black and white is very striking and works really well, I like it very much. For the back we used lime Fireside that shows the quilting nicely. The pantograph she chose is called “Fleur de Swirl”, a very unobtrusive design that stays in the background and doesn’t take attention away from the bold fabrics.

Poppies

Dies ist ein weiterer Quilt, den Denise genäht hat, und man sieht deutlich, dass Lime Grün eine ihrer Lieblingsfarben ist. Die Kombination mit schwarz und weiß fällt auf und gefällt mir sehr gut. Für die Rückseite haben wir Fireside Polyester verwendet, auch in der Farbe Lime. Fireside eignet sich hervorragend für das Quilten mit der Longarmmaschine und zeigt das Quiltmuster immer sehr schön. Das Design, das Denise sich ausgesucht hat, heißt “Fleur de Swirl” und ist eher unauffällig und bleibt im Hintergrund, was gut zu den auffälligen Stoffen passt.


Save



COMMENTS
CATEGORIES: Longarm
TAGS: , ,



Chilliwack Quilters Guild Quilt Show 2017

My friend who wanted to help me with my booth at the quilt show this year unfortunately became sick two days before the show, so I didn’t really have much time to look at the quilts. But I did a quick tour and took pictures before the doors opened, and there were lots of really great entries. I always feel very inspired after visiting a quilt show and I want to make half of the projects that I saw and don’t even know where to start. I put the pictures together in several collages, there were just too many. And there is also a lovely video on YouTube, thank you very much to Linda B. for making it available.

 


Meine Freundin, die mir eigentlich an meinem Stand bei der Quilt Show helfen wollte, ist leider zwei Tage vorher krank geworden, so dass ich allein war und keine Zeit hatte, mir die Quilts in der Show in Ruhe anzusehen. Ich bin aber kurz durchgelaufen, bevor die Türen geöffnet wurden und habe Bilder gemacht. Es waren tolle Quilts dabei, und wie immer bin ich nach so einer Show sehr inspiriert, möchte mindestens die Hälfte der Projekte auch nähen und weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Die Bilder habe ich wieder in Collagen zusammengefasst, es waren einfach zuviele. Und ein Video existiert auch, ich habe es hier eingefügt mit Dank an Linda B. für die Arbeit, die sie sich damit gemacht hat.




COMMENTS
CATEGORIES: Quilt Show
TAGS: , , ,



« Newer PostsOlder Posts »




Header Photo: "Third Weekend in October" Pieced and Quilted by Beatrice Rieske, Design by Ruth Powers of "Innovations"
© 2016 - 2017 Pumpkin Patch Patterns & Quilting - All rights reserved